light-watercolor-texture-1141667_edited.png

"Kunst im Dorf" wird in der Regel alle zwei Jahre im Sommer durchgeführt. Die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler arbeiten aber nicht nur auf die Ausstellung hin, sondern sind anhaltend intensiv am Werk.

Inzwischen verlangt die Ausstellung eine erhebliche Organisation mit einer stattlichen Anzahl Ausstellender. Die Austragung hat einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Gemeinde und hat eine Beachtung über die Gemeindegrenzen hinweg erreicht.

Das aufklappende Menü "Frühere Ausstellungen" zeigt viele Bilder aus früheren Ausgaben von "Kunst im Dorf" und weckt manche Erinnerung an Begegnungen und Gespräche.